: geschlossen

: geschlossen

Wetter:

Bad Langensalza, Germany

Barriere­freiheit

Barrierefreies Reisen bedeutet Reisen mit Komfort. Das wünschen sich nicht nur Menschen mit Behinderung, sondern auch Familien mit Kinderwagen oder Gäste, die nicht mehr so gut zu Fuß sind. Der Baumkronenpfad und die Erlebniswelten im Nationalparkzentrum sind vollständig barrierearm gestaltet.

Der Baumkronenpfad und die Erlebniswelten im Nationalparkzentrum sind vollständig rollstuhlgerecht gestaltet.

Für Menschen mit Gehbehinderung

Der Baumkronenpfad ist über einen Aufzug (Maße Fahrstuhltür: B/H: 0,9 m/2,10 m) erreichbar. Der Pfad selbst ist mit einem glatten Holzboden ausgelegt und hat nur eine leicht Steigung, die für Rollstuhlfahrer problemlos zu bewältigen ist. Lediglich der Aussichtsturm ist nur über Treppen begehbar.

Die Erlebnisweltenen "Entdecke die Geheimnisse des Hainich" und "Entdecke die Geheimnisse der Wurzelhöhle" sind ebenfalls für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Media-Guide

Naturinteressierte mit Hör- oder Sehbehinderung sowie Menschen mit Leseschwierigkeiten können die Geheimnisse der „Wurzelhöhle“ sowie das "Welterbe Hainich" im Nationalparkzentrum in vollen Zügen erleben und genießen. Der vollständig barrierefreie Media-Guide macht es möglich.

Angebote für gehandicapte Menschen:

  • Gebärdensprache in Deutsch & Englisch (international sign) - Video
  • Leichte Sprache (für Menschen mit Leseschwierigkeiten) - Audio
  • lebendige Sprache (für Menschen mit Sehbehinderung) - Audio
Der vollständig barrierefreie Media-Guide.

Der Media-Guide lässt sich ganz einfach mit dem eigenen Smartphone nutzen. Außerdem stehen Tablets und Kopfhörer als Leihgeräte zur Verfügung.