zurück

Baumkronen, Hainich & Unterwelt barrierefrei erleben

Der Baumkronenpfad und die Erlebniswelten im Nationalparkzentrum sind vollständig rollstuhlgerecht gestaltet.

Der Baumkronenpfad ist über einen Aufzug erreichbar. Der Pfad selbst ist mit einem glatten Holzboden ausgelegt und hat nur eine leicht Steigung, die für Rollstuhlfahrer promblemlos zu bewältigen ist. Lediglich der Aussichtsturm ist nur über Treppen begehbar.

Die Erlebnisweltenen "Entdecke die Geheimnisse des Hainich" und "Entdecke die Geheimnisse der Wurzelhöhle" sind ebenfalls für Rollstuhlfahrer zugänglich. In der Wurzelhöhle bietet der Media Guide Erläuterungen in leichter Sprache (für Menschen mit Leseschwierigkeiten), in lebendiger Sprache (für Menschen mit Sehbehinderung) und in Gebärdensprache.